Weitere Datenübertragung Ihres Webseitenbesuchs an Google durch ein Opt-Out-Cookie stoppen - Klick!
Stop transferring your visit data to Google by a Opt-Out-Cookie - click!: Stop Google Analytics Cookie Info.

Konrad Fischer: Altbauten kostengünstig sanieren Konrad Fischer
Konrad Fischers Altbau und Denkmalpflege Informationen - Startseite mit Impressum
Inhaltsverzeichnis - Sitemap - über 1.500 Druckseiten unabhängige Bauinformationen
+++ Alles auf CD +++ Fragen?
Kostengünstiges Instandsetzen von Burgen, Schlössern, Herrenhäusern, Villen - Ratgeber zu Kauf, Finanzierung, Planung (PDF eBook)
Altbauten kostengünstig sanieren: Heiße Tipps gegen Sanierpfusch im bestimmt frechsten Baubuch aller Zeiten (PDF eBook + Druckversion ) ==>
20.3.08: WELT: "Teure Dämmung lohnt oft nicht - Klimaschutz: Eigenheimbesitzer können bei Umbauten eine Ausnahmegenehmigung erwirken" - Mit Aggen, Meier + Fischer!
2.3.08: WELT am Sonntag/WAMS: "Der Schimmel breitet sich wieder aus. - Starke Dämmung in Neubauten und falsches Lüften führen schnell zu Parasitenbefall" - Mit Aggen, Meier + Fischer!
Das Energiespar-W U N D E R! +++ Das Handwerkerquiz + Das Planerquiz für schlaue Bauherrn +++ Die härtesten Bücher gegen den Klimabetrug - Kurz + deftig rezensiert



Energiesparen im Altbau ohne Fassadendämmung, Dämmstoff, Dachdämmung, Wärmedämmung, Wärmedämmverbundsystem WDVS

Zu den Risiken der Dämmung und Dichtung gem. Energieeinsparverordnung EnEV (früher Wärmeschutzverordnung WSVO)

Ewig aktuelle Fachkritik zu den Themen:

Wärmeschutz, Wärmedämmung, und Innendämmung,
Luftdichtheit,
Niedrigenergiehaus,
Tauwasserschutz und Feuchteschutz,
Energiesparen,
Niedrigenergiehaus und Passivhaus

Welche Risiken sind mit dem Einbau von Wärmedämmung, Wärmedämmverbundsystemen, Dämmstoffen im Dach und übertriebener Luftdichte im sogenannten Niedrigenergiehaus und Passivhaus verbunden? Was bedeutet Wärmeschutz nach DIN? Ist Zwischensparrendämmung/Sparrenvolldämmung eine gute Lösung?

Diese Stellungnahme nimmt gegenüber dem DIN-Ausschuß fachlich engagiert Stellung gegen falsche Normvorschriften, die in "energetisch sanierten" Altbauten, aber auch im (wie lange noch?) sogenannten Niedrigenergiehaus und Passivhaus für lebensunwürdige Wohnverhältnisse mit Schimmel und kranken Bewohnern sorgen:


Prof. Dr.-Ing. habil. Claus Meier
Architekt SRL
Neuendettelsauer Straße 39
90449 Nürnberg

Stellungnahme zur DIN 4108, Teil 3 vom Juli 1999

Vorbemerkung ...


Folgende Anmerkungen sind vonnöten:

1) Wärmeschutz und Energieeinsparung.

2) Normative Verweisungen

3) Definitionen

4) Die sd-Werte

5) Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen

6) Falsche Rechnung

7) Bauteile ohne rechnerischen Tauwasser-Nachweis

8) Außenwände

9) Dächer

10) Schlagregenschutz

11) Hinweise zur Erfüllung des Schlagregenschutzes

12) Luftdichtheit

14) Berechnungen

15) Wärmestromdichte

16) Temperaturen

17) Wärmebrücken

18) Berechnung der Verdunstung

19) Beispiel 1: Außenwand

20) Beispiel 2: Flachgeneigtes Dach mit Abdichtung

21) Anhang E

Schlußbemerkung

Mit den vorgelegten DIN-Vorschriften wird diese Vision von Karl Steinbuch Wirklichkeit.

Nürnberg, den 07. Oktober 1999

Kontroverse Fachliteratur und nützliche Produkte rund ums Energiesparen, den Schimmelpilz und die Feuchteproblematik



Energiesparen im Altbau ohne Fassadendämmung, Dämmstoff, Dachdämmung, Wärmedämmung, Wärmedämmverbundsystem WDVS


Altbau und Denkmalpflege Informationen Startseite
Energiesparseite
Noch Fragen?
Stellungnahme Prof. Meiers gegen den Entwurf der DIN 4108 Teil 2
Weitere kritische Aufsätze Prof. Meiers