Konrad Fischer: Altbauten kostengünstig sanieren Konrad Fischer Altbau und Denkmalpflege Informationen - Startseite mit Impressum
Altbauten kostengünstig sanieren - Heiße Tipps gegen Sanierpfusch im bestimmt frechsten Baubuch aller Zeiten (PDF eBook + Druckversion)

Weitere Datenübertragung Ihres Webseitenbesuchs an Google durch ein Opt-Out-Cookie stoppen - Klick!
Stop transferring your visit data to Google by a Opt-Out-Cookie - click!: Stop Google Analytics Cookie Info.




Datenschutzerklärung der Altbau und Denkmalpflege Informationen

Datenschutzerklärung

1. Vorbemerkung

Die Webseite www.konrad-fischer-info.de - bietet Altbau und Denkmalpflege Informationen sowie weitere Informationen, die im engeren und weiteren Sinne mit der Sanierung von Altbauten und Denkmalpflege in Beziehung stehen, wie z.B. zu Architektur, Museen, Burgen, Schlösser, Baugeschichte, Kunstgeschichte, Volkskunde und sonstige Geschichtsthemen, Sakralbau, Religionsgeschichte usw.. Die Informationen können praktischer und theoretisch-wissenschaftlicher Natur sein und können reine Sachinformationen ebenso wie Stellungnahmen und Interpretationen sowie Links auf andere Informationen Dritter im Rahmen der Meinungsfreiheit enthalten. Da alle Inhalte dieser Webseite kostenfrei und allgemein zugänglich sind, gelten diese als "Angaben in Bezug auf ... Dienstleistungen oder das Erscheinungsbild eines Unternehmens ... oder Person, die unabhängig und insbesondere ohne finanzielle Gegenleistung gemacht werden" im Sinne des Telemediengesetzes TMG § 2 Nr. 5 b) und sind deshalb keine "kommerzielle Kommunikation" gem. TMG.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie als Nutzer dieser Webseite in einfacher Sprache über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber und verantwortliche Person gem. DSGVO Konrad Fischer, Dipl.-Ing. Architekt BYAK, Hauptstr. 50, 96272 Hochstadt, +49-9574-3011, info/ät/konrad-fischer-info.de.

2. Datensicherheit

Konrad Fischer und die in seinem Auftrag mit der Datenerfassung oder deren Verarbeitung tätigen Dritten erfassen, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Diese Datenschutzerklärung wird an die Entwicklung der Webtechnologie und Rechtsgrundlagen angepaßt und entsprechend aktualisiert.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) siehe Art. 4 DSGVO.

3. Zugriffsdaten

Wir, Konrad Fischer und mein Seitenprovider Timme Hosting GmbH & Co. KG, Ovelgönner Weg 43, 21335 Lüneburg, Tel.: +49 (0) 4131 22 78 1-0, Fax: +49 (0) 4131 22 78 1-78, support/ät/timmehosting.de, https://timmehosting.de, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 DSGVO wie alle anderen Webseiten im Internet die von Ihrem Browser übermittelten Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

- Besuchte Website
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden vertragsgemäß für maximal 30 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

4. Reichweitenmessung und Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät (Computer/Mobiltelefon/Tablet) gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

- Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative/der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/ (english)
- Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/ (english)

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen, dadurch können Einschränkungen bei der Nutzung dieser Webseite enstehen.



5. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Konrad Fischer erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sie geben mir diese Informationen nur aufgrund einer von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme oder Geschäftsbeziehung und sie werden nur in diesem Sinne und zu diesem Zweck verwendet.

Diese Website können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Ihre Zugriffsdaten werden entsprechend der obigen Angaben und Begründung unter 2. und 3. gespeichert.

6. Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit mir als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten über Email oder Telefon Verbindung auf, werden Ihre dabei von Ihnen übermittelten Kontaktangaben - Kontaktadresse, Objektadresse, Emailadresse, Telefonnummer - gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur von mir und von mir autorisierte Mitarbeiter meines Architektur- und Ingenieurbüros zur Kontakthaltung mit Ihnen im Rahmen der von Ihnen gewünschten Zwecke und vertraglich vereinbarten Dienstleistungen im Rahmen meiner freiberuflichen Tätigkeit als Architekt verwendet.

7. E-Mail Wenn Sie mir eine E-Mail senden, werden Ihre damit übermittelten Daten von mir gespeichert. Ihre auftragsbezogenen Daten werden sinngemäß wie im § 50 der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) meiner obejektbezogenen "Handakte" zugefügt. Handakten werden von mir mindestens 6 Jahre aufbewahrt. Fristbeginn ist dabei das Ende des Jahres, in dem der jeweilige Auftrag beendet wurde. Diese Daten werden nach dem Stand der Technik vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter gesichert. Beachten Sie jedoch, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte - wie deutsche und ausländische Geheimdienste (BND, Verfassungsschutz, NSA, CIA, MI6, Mossad ...) und sogenannte Hacker nicht geschützt sind.

8. Gebäude-/ Auftragsbezogene Daten

Im Zuge der architektentypischen Bearbeitung meiner Dienstleistungen für Sie entstehen überwiegend von mir und meinen autorisierten Mitarbeitern erstellte gebäudebezogene Daten in Bauakten wie Pläne, Leistungsverzeichnisse, vergabe- und abrechnungsbezogene Daten, Kontaktdaten von Auftraggeber, Behörden und Firmen, auftragsbezogene Korrspondenz mit den Baubeteiligten. Die Bauakten werden aus berechtigtem Interesse unbegrenzt archiviert, um im Falle von Haftungs- und Gewährleistungsfragen sowie erneuter Planungs- und/oder Beratungsleistungen auf diese als Planungsgrundlagen zurückgreifen zu können sowie um die Bauakten bürointern als Nachschlagezwecke und als Arbeitsmuster zu nutzen. Sie können die Herausgabe der Bauakten Ihres Bauwerks nach Beendigung der jeweiligen Gewährleistungsfristen verlangen und gegen Versandgebühr zugestellt bekommen oder selber am Bürostandort ausgehändigt bekommen.

9. Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Senden Sie mir einen Beitrag für das Gästebuch, werde ich diesen vorprüfen und ggfs. veröffentlichen. Dabei werde ich Datum Ihrer Zuschrift, Ihren Vor- und Nachnamen veröffentlichen. Dies erfolgt aufgrund meiner berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von mir als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, könnte ich dafür belangt werden, weshalb ich ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors habe.

10. Google Adsense und Google Analytics

Diese Website nutzt Google Adsense, einen Dienst zur Einbindung von kontextbezogenen Werbeanzeigen, sowie Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, Tel: +1 650 253 0000, Fax: +1 650 253 0001, E-Mail: support-de@google.com ('Google') vertragsgerecht. Adsense und Analytics analysieren Ihre Webseitennutzung durch sog. 'Cookies': Textdateien, die auf Ihren Computer und normalerweise einem Google-Server in den USA übertragen und gespeichert werden. Adsense benutzt auch Web Beacons, nicht sichtbare Grafiken zur Analyse der Klicks, des Benutzerverkehr und ähnliche Informationen auf dieser Webseite. Zum Entfall des Personenbezugs wird Ihre von Analytics erfaßte IP-Adresse innerhalb der Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum mittels Kürzung vor der Speicherung vor der Speicherung durch Google anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website benutzt Google die durch Cookies und Beacons erfaßte Informationen, um Ihre Webseitennutzung anonymisiert auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird mit anderen Daten von Google Adsense, Google Adwords und Google Search Console zusammengeführt. Die von Adsense ausgelieferte Werbung erfolgt nach meinen Angaben nicht personalisiert, sondern auf den thematischen Inhalt der von Ihnen besuchten Webseite bezogen.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche ich als Websitebetreiber mit Google geschlossen habe, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen in meinem berechtigten Interesse eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in meinem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung meines Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen und um mein Online-Angebot entsprechend Ihrer Interessen und denen der anderen Besucher weiterzuentwickeln.

Zur Blockade der Cookiespeicherung siehe oben Nr. 4.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google LLC gesendet von ihr genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link: Stop Google Analytics, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website erforderlich.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

- https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)
- https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)
- https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen)

11. Videos

Ich binde in dieser Webseite Videos der Videoplatformen Vimeo, Vimeo Inc., 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA und Youtube, gehörig zu der oben genannten Google LLC. ein oder verlinke auf diese. Durch die Einbindung der Video kommt es – technisch bedingt – zu Aufrufen der Server des Videoanbieters. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten meiner Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo/YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Videodienst-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite meiner Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem Videodienst-Account eingeloggt sein, würden Sie es dem Videodienst ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichte machen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch den Videodienst-Anbieter erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz. Die Datenschutzhinweise von Vimeo finden Sie hier: https://vimeo.com/privacy, von Google hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

12. Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Wie unter Nr. 4. dargelegt, handelt es sich dabei um Ihre von Ihnen selbst und gegebenenfalls Ihrem Browser übermittelten Daten. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihr Recht auf Datenportabilität, also die Übertragung Ihrer von einem kommerziellen Diensteanbieter erfaßten Daten zu einem anderen Diensteanbieter ist bei der Nutzung dieser Webseite nicht betroffen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach, Tel.: +49 (0) 981 53 1300, Fax: +49 (0) 081 53 98 1300, Email: poststelle@lda.bayern.de einreichen.

13. Löschung von Daten

Sofern es nicht einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung, Speicherung im Rahmen der Datenvorhaltung im Zusammenhang mit dem Steuerrecht und Strafrecht) widerspricht, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung im Sinne des Art. 18 DSGVO. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

14. Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info/ät/konrad-fischer-info.de


Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeit / Datenverarbeitungs-Verzeichnis gem. Art. 30 EU-DSGVO für Architekten und Ingenieure / Planungsbüros

Der Betreiber dieser Webseite hat als selbstständiger Architekt und Ingenieur sowie Inhaber eines Architektur- und Ingenieurbüros nach monatelangem Recherchieren in teils abstrusen / abstrakten Mustern seitens Rechtsanwaltskanzleien, Datenschutzbeauftragten, Architektenkammern, Ingenieurkammern, Architekturbüros, Ingenieurbüros und anderen "Datenschutzprofis" und der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO ein auf die Belange seines eigenen Architektur- und Ingenieurbüros angepaßtes Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeit / Datenverarbeitungs-Verzeichnis gem. Art. 30 EU-DSGVO erstellt - eine klar gegliederte und möglichst schlichte schriftliche Dokumentation und Übersicht über die bürotypischen Verfahren, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. In dem Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten sind die wesentlichen Angaben zur Datenverarbeitung in verständlicher Sprache enthalten, wie u.a. die Datenkategorien, der Kreis der betroffenen Personen, der Zweck der Verarbeitung und die Datenempfänger. Es besteht eine nicht ganz unbegründete Hoffnung, daß dieses nach viel Kopfzerbrechen entwickelte Verzeichnis den Anforderungen des Datenschutzes für ein Architekturbüro und Ingenieurbüro bzw. Planungsbüro genügen könnte. Genaueres nach Gerichtsprozeß ;-)

Ergänzt ist das Verzeichnis mit einer ausgefüllten allgemeinen bzw. kurzen Beschreibung der technisch-organisatorischen Maßnahmen zum bürointernen Datenschutz wie Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit sowie Evalierungsmaßnahmen. Die auf dieser Homepage erfaßten personenbezogenen Daten und die dadurch auf dem Webserver anfallenden Browserdaten sind als Auftragsdatenverarbeitung berücksichtigt, ebenso die an den Steuerberater abgegebenen Kunden- und Personaldaten.

Falls Sie sich für das dabei entstandene vierseitige und engbeschriebene Dokument mit ca. 960 Wörtern interessieren, stelle ich Ihnen das Verzeichnis als Word-Dokument gegen eine Bearbeitungsgebühr von 80 EUR inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer in anonymisierter Form gerne zur Verfügung. Einzahlungskonto: IBAN DE57 7835 0000 0009 8246 57, SWIFT-BIC: BYLADEM1COB bei der Sparkasse Coburg-Lichtenfels. Bestellung an meine o.g. Email nach Vorkasse, Betreff: "Bestellung Datenverarbeitungs-Verzeichnis." Bestelltext der Email: "Hiermit bestelle ich Ihr Datenverarbeitungs-Verzeichnis zur Einsicht. Mir ist bekannt, daß damit keine Zusage auf Rechtsverbindlichkeit des Verzeichnisses gegeben ist und ich die davon gegebenenfalls abgewandelte Textversion auf eigenes Risiko erstelle." Sie erhalten dann 14 Tage nach Eingang Ihrer Vorauszahlung auf meinem o.g. Konto und Ablauf Ihres bis dahin bestehenden Widerrufrechts die Verzeichnis-Datei mit Email zugestellt. Wenn Sie eine unverzügliche Auslieferung vor der 14-Tages-Frist wünschen, ergänzen Sie Ihre Bestellung bitte:

"Ich bitte um sofortige Zustellung nach Zahlungseingang und stimme dem damit verbundenen Entfallen meines gesetzlichen Widerrufrechts zu."

Bitte unterzeichnen Sie Ihre Bestellung immer mit Namen und Kontaktdaten.

Ansonsten wünsche ich Ihnen noch viel Spaß mit dem Datenschutz, ein Thema, das wir alle unheimlich ernstnehmen!







Altbau und Denkmalpflege Informationen Startseite